IAB-Arbeitsmarktbarometer weiter auf gutem Niveau

Das IAB-Arbeitsmarktbarometer ist im April gegenüber dem Vormonat geringfügig um 0,3 Punkte gefallen. Dennoch liege der Frühindikator mit 101,5 Punkten weiter auf gutem Niveau, erklärte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) am Montag in Nürnberg.

Für die nächsten drei Monate signalisiert das IAB-Arbeitsmarktbarometer eine insgesamt günstige Entwicklung der Arbeitslosigkeit.

Originalartikel lesen

Neuer Behandlungsansatz gegen besonders aggressive Form von Blutkrebs

Viele Tumorzellen erweisen sich als resistent gegenüber klassischen Tumortherapien, deshalb ist die Suche nach alternativen Behandlungswegen besonders bedeutsam.

Wie die Internationalen Fachzeitschriften „Cancer Research“ und „Blood“ berichten, haben Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ)…

Originalartikel lesen

Star Is Discovered To Be a Close Neighbor of the Sun and the Coldest of Its Kind

A „brown dwarf“ star that appears to be the coldest of its kind — as frosty as Earth’s North Pole — has been discovered by a Penn State University astronomer using NASA’s Wide-field Infrared Survey Explorer (WISE) and Spitzer Space Telescopes. Images from the space telescopes also pinpointed the object’s distance at 7.2 light-years away, making it the fourth closest system to our Sun.

„It is very exciting to discover a new neighbor of our solar system that is so close,“ said Kevin Luhman, an associate professor of astronomy and astrophysics…

Originalartikel lesen

Einweihung einer ultrahochauflösenden Displaywand zur Visualisierung von „Big Data“

Die Visualisierung von „Big Data“ stellt Forscherinnen und Forscher weltweit vor große Herausforderungen, insbesondere beim Thema Bildauflösung und Bildgröße.

Am Institut für Visual Computing der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg wird aktuell eine der deutschlandweit größten, interaktiven und ultrahochauflösenden…

Originalartikel lesen

Marokkanische Flick-Flack-Spinne: Die Kunstturnerin unter den Achtbeinern

Der Spinnenexperte des Senckenberg Forschungsinstituts in Frankfurt, Dr. Peter Jäger, hat eine neue Art beschrieben: Cebrennus rechenbergi. Sie besitzt als einzige Spinne die Fähigkeit, sich durch Flick-Flack-Sprünge fortzubewegen. Vorgestellt wurde die Spinnen-Spezies in der Fachzeitschrift Zootaxa.

Die nachtaktive Spinne Cebrennus rechenbergi lebt in der Sandwüste Erg Chebbi im Südosten Marokkos nahe der algerischen Grenze. Mit ihren Tastern und…

Originalartikel lesen

Offshore Wind approaching 7 GW worldwide

In the new »Wind Energy Report Germany 2013« Fraunhofer IWES researchers confirm that offshore wind energy is increasing worldwide. While the UK is leading with 50% offshore market share, more than 2 GW are under construction in Germany. Japan enters the offshore market with prototypes of floating turbines.

The offshore wind energy sector has been approaching the 6900 MW capacity globally installed with 90 % of turbines being installed in European waters. The UK…

Originalartikel lesen